Gründungsmitglieder

Ökonom*innen und Bildungsforscher*innen - Eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Das WIB - Wuppertaler Institut für bildungsökonomische Forschung ist aus dem Wunsch entstanden, die bildungsökonomische Forschung an der Universität Wuppertal zu stärken, ihr ein eigenes Gesicht zu geben und die Zusammenarbeit von Ökonom*innen und Bildungsforscher*innen lokal, national und international zu fördern.

Die Förderer und Initiatoren dieser Idee waren der Rektor der Bergischen Universität Wuppertal, Prof. Dr. Lambert Koch, der Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft - Schumpeter School of Business and Economics - Prof. Dr. Michael Fallgatter, die Bildungsökonomin Prof. Dr. Kerstin Schneider (ebenfalls Fakultät für Wirtschaftswissenschaft) und die Psychologin und Bildungsforscherin Prof. Dr. Cornelia Gräsel von der School of Education an der Bergischen Universität.

Gründungsmitglieder des WIB sind:

Weitere Infos über #UniWuppertal: